Reden und Vorträge

Reden und Vorträge

Rede der Ortsvorsitzenden und Stadträtin Saika Merx beim Neujahrsempfang der FDP Weilheim

"Sehr geehrte Damen und Herren, liebe interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich darf Sie herzlich zum diesjährigen Neujahrsempfang der FDP Weilheim-Pfaffenwinkel begrüßen. Seit 9 Monaten bin ich nun Stadträtin und Wirtschaftsreferentin in Weilheim und habe in dieser Zeit einen wie ich denke guten Einblick in das politische Geschehen in Weilheim erhalten. Diese 9 Monate waren für mich sehr interessant. Die Arbeit im Stadtrat ist äußerst vielfältig - die Themen reichen von Bauangelegenheiten in der Stadt über den Hochwasserschutz und soziale Themen bis z.B. städtischen Haushaltsfragen. Außer im Stadtrat bin ich
[...]Weiterlesen

Rede des Kreisvorsitzenden beim FDP Neujahrsempfang 2015

Neujahrsempfang des FDP - Kreisverband Weilheim-Schongau am Sonntag, 8. 2. 2015 ab 11Uhr im Oberbräu in Weilheim Redebeitrag des Kreisvorsitzenden Klaus Breil "Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Gäste, Aktuelles aus dem Landkreis ist das mir aufgegebene Thema heute Morgen. Lassen Sie mich dazu kurz eingehen auf unsere Forderungen aus unserem Kommunalwahlkampf für den Kreistag im März 2014 und was daraus geworden ist, bzw. noch werden wird. 1. Investitionen in unsere Schulen - drei große Vorhaben sind angestoßen bzw. die Planung hat begonnen. - Gymnasium Weilheim: Generalsanierung des Zentralbaus mit
[...]Weiterlesen

Energiepreise unter Druck neue Gefahr für Versorger

Energiepreise unter Druck
Seit einiger Zeit ist das gesamte Energiepreisspektrum unter Druck und gibt teilweise kräftig nach. Das müsste für die leidgeprüften Verbraucher und die Gewerbetreibenden eigentlich eine gute Nachricht sein und Vorbote von Preissenkungen auch auf der Absatzseite. Aber bisher werden solche Erwartungen, außer
[...]Weiterlesen

Rede des Bundesvorsitzenden Christian Lindner am 6.1.15

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste, herzlich willkommen bei den Freien Demokraten. Ich wünsche Ihnen für das neue Jahr Gesundheit und alles Gute - auf dass Ihnen all das gelingt, was Sie sich für die kommenden zwölf Monate vorgenommen haben. Ich freue mich, dass wir wieder ein volles Haus haben. Sie wissen, im vergangenen Jahr fand Dreikönig ohne Sternsinger statt, weil die geglaubt hatten, die FDP gäbe es nicht mehr. Das neue Jahr fängt mit einem neuen und ermutigenden Schritt zur Wiederaufrichtung der FDP an - denn in diesem Jahr waren die Sternsinger wieder da. Vielen Dank! 1.
[...]Weiterlesen

Redebeitrag zum Leitantrag EnergiepolitikRede von Klaus Breil auf dem Landesparteitag am 9.11.2014

Klaus Breil, Vorsitzender des Landesfachausschuss Wirtschaft und Technologie Redebeitrag in der Generaldebatte anl. der Einbringung des Leitantrages L001 zur Energiepolitik beim Landesparteitag der FDP - Bayern am 9. 11. 2014 in Bad Füssing

"Hohes Präsidium, liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde, ursprünglich enthielt das Antragsbuch den vom LFA Wirtschaft und Technologie bereits im Juni erarbeiteten Antrag zum Thema. Große, maßgebliche Teile des vorliegenden Leitantrages des Landesvorstands entstammen unserem Antrag. Deshalb haben wir unseren Antrag zurückgezogen. Meine sehr geehrten Damen und Herren, Ziel der

[...]Weiterlesen

BREIL im Steuerungs-Komitee des Energy Efficiency Global Forum

Klaus Breil wurde in das Internationale Steuerungs-Komitee des Energy Efficiency Global Forum (EE Global) berufen. EE Global ist die weltweit größte jährlich stattfindende Konferenz im Bereich der Energieeffizienz. Breil, Bernrieder Kreisrat und ehemaliger Bundestagsabgeordneter, erklärt: " Energieeffizienz ist der schnellste und effektivste Weg, die weltweiten Klimaziele zu erreichen. Deshalb muß das dringend vorangetrieben werden, um den Wettlauf gegen steigende Umweltbelastungen und Ressourcenverbrauch nicht zu verlieren und damit die Lebensbedingungen künftiger Generationen nicht in unzumutbarer Weise zu belasten."
[...]Weiterlesen

Ein Beispiel liberalen Vorgehens

Ein Beispiel liberalen Vorgehens
Immer mehr Orten droht, besonders an Pendlerstrecken, zu bestimmten Zeiten der Verkehrsinfarkt. Oft prallen auf der Suche nach Lösungen schnell die von den Lösungsfolgen betroffenen emotional aufeinander und Umsetzungen von Lösungen verzögern
[...]Weiterlesen