MEINHARDT: Rot-Rot-Grün ist das Bildungshemmnis in Deutschland

MEINHARDT: Rot-Rot-Grün ist das Bildungshemmnis in Deutschland

MEINHARDT: Rot-Rot-Grün ist das Bildungshemmnis in Deutschland

BERLIN. Zu der jüngsten Studie der Stiftung für Zukunftsfragen erklärt der bildungspolitische Sprecher und Vorsitzende des Arbeitskreises Innovation, Gesellschaft und Kultur der FDP-Bundestagsfraktion Patrick MEINHARDT:

Überraschend ist es nicht, dass innerhalb von drei Jahren die Zustimmungsraten zur Schulpolitik in Deutschland nochmals weiter in den Keller gegangen sind. Schließlich stellt Rot-Rot-Grün inzwischen 13 der 16 Kultusminister in Deutschland und untergräbt die Förderung von Talenten. Keine Noten, kein Sitzenbleiben, keine Hausaufgaben sind Ausdruck eines derart unsinnigen bildungspolitischen Dreigestirns, dass man sich nur noch wundern kann. Schüler wollen etwas leisten, und wir müssen sie etwas leisten lassen.

Liberale Links

Kontaktformular

Kontaktformular