BREIL: Energie-Effizienz-Pionier Heinz Dürr in Washington geehrt

BREIL: Energie-Effizienz-Pionier Heinz Dürr in Washington geehrt

BREIL: Energie-Effizienz-Pionier Heinz Dürr in Washington geehrt

BERLIN. Zur gestrigen Auszeichnung von Heinz Dürr, Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates der Dürr AG und Gründer des "Instituts für Energieeffizienz in der Produktion EEP" der Universität Stuttgart, mit dem Energie-Effizienz-Visionär- Preis durch das "Energy Efficiency Global Forum 2013" in Washington DC, erklärt der Energiepolitische Sprecher der FDP - Bundestagsfraktion Klaus BREIL:

Die Forderung nach Stärkung der Energie-Effizienz ist auf der globalen Ebene angekommen. Heinz Dürr überzeugte auf der jährlich stattfindenden Konferenz mit einem engagierten Auftritt. Vor über 500 Entscheidungsträgern aus aller Welt - darunter auch eine Gruppe aus Deutschland - unterstrich Heinz Dürr die Energie-Effizienz-Steigerung in der Industrie und in Gebäuden als wichtige Voraussetzung für das Gelingen der Energiewende.

Mit Heinz Dürr ist nicht nur eine herausragende Unternehmerpersönlichkeit, sondern auch ein wahrer Energie-Effizienz-Pionier für sein Lebenswerk geehrt worden. Sein Engagement wird als Vorbild nicht nur für die deutschen Energie-Effizienz-Bemühungen dienen.


Download der gesamten Pressemitteilung im PDF-Format:
402-Breil-Energie-Effizienz.pdf (22.05.2013, 92.35 KB)

Liberale Links

Kontaktformular

Kontaktformular